Sonntag, 30. April 2017


Vom Himmel aus betrachtet
scheinen die Landflecken unserer Erde wie Inseln
in einem gewaltig
großen Meer zu treiben
so viel mehr Blau ist da zu sehen als Grün.
Von der sonnenhellen
Oberfläche bis auf den schwarzen Grund hinab
bedeckt das Meer, Berge, Ebenen und Täler.
In Urzeiten ist das Leben dem Meer entstiegen
und gäbe es das Meer nicht
könnte keiner von uns auch nur einen einzigen Tag lang leben.